Sportverein Bondorf 1934 e.V. - Tennis

Spielpläne Tennis - und Boule Tournier 2019 zum Download

Download  =>    Spielpläne 2019

 

 

03.06.2019    VR-Talentiade U10  -  SPG TA Rohrdorf / Weitingen    14 : 6

Siegesserie hält an!

Auch in der Vierten Begegnung unserer Youngsters kam für die Bondorfer Freude auf. Mit Geschick und nach drei gewonnenen Spieltagen mittlerweile kühlem Kopf gingen drei der vier Staffeln an uns. Es ging also mit 6:2 Punkten Vorsprung in die Tennismatches. In den Einzeln konnten Janik und Zara ihren Erfahrungsschatz ausspielen und sicher gewinnen. Sophie unterlag nur hauchdünn mit 3:4. Matheo (Jg. 12) versuchte alles, musste aber am Ende seinem zwei Jahre älteren Kontrahenten gratulieren. So ging es mit 2:2 Spielen in die Doppel. Hier gab es für die Gäste nichts zu holen. Lenya und Pauline fertigten ihre Gegenüber genauso ab wie Matti und Anja.

Ein verdienter Sieg! Beim nächsten Spieltag kommt es zum Showdown beim Mitfavoriten TC Hirschau. Also Daumen drücken.

 

01.06.2019   TA SG Weilimdorf  -  Hobby Damen    2 : 4

Sieg unter abenteuerlichen Bedingungen!

Unser dritter Spieltag in dieser Saison führte uns nach Weilimdorf, wo wir trotz Polizei-Einsatz auf der Autobahn pünktlich eintrafen. Die nächste Überraschung erwartete uns schon vor dem Tennisheim: Ein großes Plakat kündigte eine Bombenentschärfung im direkt angrenzenden Feld einschließlich Evakuierung des Tennisplatzes am nächsten Tag an!

Aber wir starteten unverdrossen mit allen vier Einzeln. Ilka als Nummer eins hatte ein sehr ausgeglichenes Match und entschied den ersten Satz mit 6:4 knapp für sich. Auch im 2. Satz war jedes Spiel umkämpft, leider ging er mit 7:5 an die Gegnerin. Im Match-Tiebreak war bis zum Schluss alles offen, aber Ilka behielt die Nerven und holte mit 11:9 den Punkt für Bondorf. Dana startete als Nummer 2 gegen eine sehr erfahrene, ältere Gegnerin. In einem fairen Match gewann sie den ersten Satz souverän mit 6:1, und auch den 2. Satz konnte sie nach einem kurzen Einbruch sicher mit 6:3 beenden. Auf Position 3 gewann Louisa den ersten Satz trotz Erkältungsbeschwerden sicher mit 6:2. Im 2. Satz kam die Gegnerin besser ins Spiel und holte sich durch zermürbende, hohe Grundlinienbälle einige Punkte. Louisa kämpfte am Ende des 2. Satzes gegen die Hitze und gab am Ende alles, um ein Tiebreak zu vermeiden. Tatsächlich holte sie mit letzter Kraft nach 2 Stunden mit 7:5 den Punkt für uns! Ulrike spielte auf Position 4 ein eigentlich ausgeglichenes Spiel, machte jedoch deutlich mehr Fehler als die Gegnerin und hatte nach dem 1. Satz ebenfalls mit der Hitze und dem Kreislauf zu kämpfen. Daher ging dieses Spiel leider mit 1:6 und 2:6 an die Gegnerin.

Im Doppel von Ilka und Dana folgte nach einem souveränen ersten Satz mit 6:1 ein spannender 2. Satz, der aber mit starken Nerven und viel Einsatz noch mit 7:5 gewonnen wurde. Louisa und Ulrike gingen leicht angeschlagen in ihr Doppel und wehrten sich tapfer gegen das Doppel 1 der Gegner, mussten sich jedoch mit 2:6 und 4:6 geschlagen geben. Nachdem alle Strapazen und „Hitzeschäden“ gut überstanden waren, hatten wir noch einen sehr schönen Abend mit den netten Gegnerinnen, wobei jede von uns noch eine wohltuende Schulter-Massage von einer japanischen Gegnerin bekam.

 

29.05.2019    Kids-Cup U12 I  -  TC Empfingen    3 : 3 (Niederlage)

Knappes Spiel, leider am Ende doch verloren !

Bei zunächst angenehmen Temperaturen konnten wir gleichzeitig mit allen 4 Spielen des  U12 Kids Cup gegen den TC Empfingen beginnen. Schnell war klar, dass wir es mit einem sehr starken Gegner zu tun hatten. Rico und Joscha auf Platz 1 und 2 hatten bärenstark aufspielende Gegner, diesen konnten sie an diesem Tag nur wenig entgegensetzen und mussten sich leider geschlagen geben. Die Temperaturen gingen nun deutlich zurück und es kam auch Wind auf. Mit dem Wind keimten auch die Hoffnungen für unsere Mannschaft wieder auf, denn Chiara spielte sehr stark und gewann ihr Spiel souverän. Somit war der erste Punkt für unsere Mannschaft geholt. Jonas konnte an den Erfolg anknüpfen, motiviert und nervenstark gewann er im Match Tie Break klar mit 10:1. Wir hatten uns zurück gekämpft und nun war die Partie wieder offen.

Die nun anstehenden Doppel mussten die Partie entscheiden. Joscha und Chiara, die in dieser Runde schon Doppelerfahrung gesammelt hatten, spielten gegen das Spitzendoppel des TC Empfingen. Leider mussten Sie sich geschlagen geben, sodass die Empfinger wieder einen Punkt vorne lagen. Aber das 2. Doppel mit Rico und Annabelle, wollte sich nicht so einfach geschlagen geben. Sie spielten super zusammen, rissen das Spiel noch einmal herum und steckten Ihre Gegner klar in die Tasche. Nun hatten wir uns ein 3:3 unentschieden erkämpft. In so einem Fall entscheiden die gewonnen Spiele und hier hatten die Gäste aus Empfingen leider die Nase vorn. Somit mussten wir uns trotz hartem Kampf und einem Gleichstand der Matches am Ende doch geschlagen geben. Aber Respekt vor der Leistung der Mädels und Jungs die nach 2 maligen Rückstand nicht aufgegeben haben und das Spiel fast noch gedreht hätten.

Es spielten: Rico Anibarro, Joscha Klink, Chiara Olm, Jonas Wahrheit und Annabelle De Mendonca (Auf dem Bild ganz rechts Lenya Olm)

 

29.05.2019    TV Bad Niedernau  -  Kids-Cup U12 II    0 : 6

Kantersieg in Niedernau

Zweiter Sieg im dritten Spiel für unsere zweite Kids-Cup Mannschaft. Leider konnten die Gastgeber in den Einzeln nur zu dritt antreten, so dass unser Team schon mit 1-0 führte, bevor der erste Ball geschlagen wurde.

In den übrigen Einzeln verpassten Leonard, Sven und Benedict ihren Gegner sogar jeweils eine "Brille", d.h. alle Matches gingen 4-0 und 4-0 aus.

Obwohl Niedernau in den Doppeln vollständig waren, dominierten unsere Mädels und Jungs auch hier. Helen und Leni ließen keinen Spielgewinn zu; Sven und Benedict verloren lediglich einen davon; so dass ein ganz überlegener 6-0 gegen dankbare Gegner heraussprang.

Es spielten: Leonard Schmalz, Sven Meyer, Benedict Schöngart, Leni Straub und Helen Rehorsch.

 

26.05.2019    TC Gomaringen  -  SPG Damen    7 : 2

Niederlage beim ersten Saisonspiel

Am Sonntag waren die Damen Neckargäu zu Gast beim TC Gomaringen. Leider kein erfolgreicher Spieltag.

Lisa, Lara, Katharina und Aniela haben ihre Einzel leider verloren. Sophia und Yvonne konnten das jeweilige Einzel gewinnen. Mit einem 4:2 Rückstand nach den Einzeln stellte man die Doppel zusammen in der Hoffnung doch noch was reißen zu können. Die Damen aus Gomaringen waren allerdings zu stark für die Damen Neckargäu. Auch die 3 Doppel mussten an den TC Gomaringen abgegeben werden. Das Endergebnis von 7:2 für Gomaringen schmerzt ein wenig aber jetzt heißt es Gas geben und weitermachen.

 

25.05.2019   Hobby Damen  -  TC Weissenhof 3    4 : 2

Erfolgreicher Spieltag und Einstand für Judith.

Bei unserem zweiten Spieltag erwarteten wir die Damen der Weissenhof 3 Mannschaft und die Begegnung konnte bis auf eine kurze Gewitterpause glücklicherweise bei gutem Wetter stattfinden – beim ersten Spieltag Anfang Mai musste im Regen bei knapp über 0 Grad gespielt werden.

Janina startet an eins und ihre Gegnerin konnte ihrem starken Spiel nicht viel entgegensetzen und so holte sie den ersten Punkt für Bondorf. Ilka fand nicht richtig ins Spiel und musste ihr Spiel klar in zwei Sätzen abgeben. Dafür kämpfte Andrea bärenstark bei einem sehr ausgeglichen Spiel mit langen Ballwechseln, holte die entscheidenden Punkte und gewann so verdient in zwei Sätzen. Ulrike musste den ersten Satz zwar abgeben, ihr kam aber dann die Regenpause zugute, denn den zweiten Satz holte sie mit souveräner Leistung. Auch im Matchtiebreak behielt sie die Nerven (bravo Ulrike!) und verließ als Siegerin den Platz.

So ging es mit 3:1 in die Doppel. Im Doppel 1 hatte Judith ihren Einstand in der Hobby Staffel und kämpfte beeindruckend an der Seite von Ulrike um jeden Punkt. Da die Gegner anders als erwartet aufstellten trafen sie auf starke Gegner,  konnten auch einige Spiele für sich entscheiden mussten dann aber ihren Gegnern zum Sieg gratulieren.

Im Doppel 2 machten Janina und Ilka kurzen Prozess und siegten mit 6:1 und 6:0 glatt in zwei Sätzen, was zum Endstand von 4:2 führte.  In netter Runde und bei leckerem Selbstgekochtem ging der Spieltag zu Ende.

Es spielten: Janina Arndt, Ilka Kußmaul, Andrea Utz, Ulrike Egeler, Judith Kübler.

 

24.05.2019  Viele fleißige Jungs und Mädels auf dem Tennisplatz!

Auf dem Tennisplatz kann man mehr als „nur“ Tennis spielen. 15 Jungs und Mädels trafen sich am Freitag, den 24.05., zur ersten „Schaffaktion mit Lagerfeuer“ auf der Tennisanlage. Erst spielten alle zusammen mit Begeisterung ihr Lieblings-Tennisspiel „Mäxle“. Im Anschluss ging es auf eine Erkundungstour auf der Tennisanlage – neben vielen alten Tennisbällen entdeckten die Kinder die eine oder andere Ecke, die sie sich zum Aufräumen vornahmen. Die über die Zeit gesammelten alten Tennisbälle wurden „upgecycelt“ und in schicke Sitz-Hocker verwandelt, die sogleich auch ausprobiert wurden. Zum Abschluss ließen sich die Kinder die Rote am Lagerfeuer schmecken und wir alle zusammen hatten einen schönen gemeinsamen Nachmittag auf unserer Anlage.

Liebe Kids, vielen Dank an Euch fleißige Helfer! Bis zur nächsten „Schaffaktion“ am 5. Juli, wieder mit Feuer!

Eure Jugendwarte Tomi und Simone

 

Bondorfer Dorfmeisterschaften im Tennis und im Boule am Samstag, den 22. Juni 2019

Jetzt schon mal vormerken und Teams bilden!

Die Tennisabteilung des SV Bondorf veranstaltet dieses Jahr wieder die Dorfmeisterschaften im Tennis und Boule. Und dazu sind - wie immer - alle Bondorfer Bürger (Familien- oder Nachbarschaftsteams!), Vereine und Institutionen mit ihren Mitgliedern sowie die Bondorfer Unternehmen mit ihren Mitarbeitern recht herzlich eingeladen, sich im sportlichen Wettkampf als Mannschaft zu messen. Die Modalitäten sind wie letztes Jahr.

Tennis:

Spieler pro Mannschaft mind. 4

Mindestalter: 12 Jahre

Kein Spieler darf in den vergangenen 10 Jahren aktiv in einer Tennismannschaft gespielt haben.

Gespielt werden 2 Einzelspiele auf Kleinfeld und 1 Doppel auf Normalfeld

Boule:

Spieler pro Mannschaft mind. 3

Mindestalter: 10 Jahre

Gespielt wird auf Zeit 30min je Partie nach den gängigen Boule-Regeln im Triplette Modus (2 Kugeln je Spieler)

Das ganze findet am Samstag den 22. Juni 2019 ab 10 Uhr auf der Tennisanlage in Bondorf statt.

Am Abend gibt es noch eine gemütliche Hocketse, wozu ebenfalls alle Einwohner herzlich eingeladen sind. Auch hier ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt!

Anmeldungen bitte per Mail an =>   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeformular:  => Anmeldung Tennis und Boule Turnier

 

 

Tennisheft 2019 zum Download

Tennisheft 2019 (10 MB)  =>  Tennisheft 2019

 

Terminkalender

Tag Datum Zeit Team Heim Auswärts
Sa 22.06.   TENNIS
BOULE Turnier
So 23.06
  Jugendtag    
Mi 26.06. 10 Herren 65 Degerloch SVB
Mi 26.06. 15 KIDsCup 1 SPG Bad Nied.
Fr 28.06. 15 Knaben Oberndorf SPG
Fr 28.06. 15 Mädchen Hirschau SPG
Sa 29.06. 10 Junior 1 SPG Bisingen
Sa 29.06. 10 Junior 2 Betzweiler SPG
Sa 29.06. 10 JunInnen 1 SPG Gomaringen
Sa 29.06. 10 JunInnen 2 SPG Wurmlingen
Sa 29.06. 14 Herren 40 SVB Birkach
Sa 29.06. 14 Herren 50 Gäuf/Nebr SVB
Sa 29.06. 14 Herren 55 Gäuf/Nebr SVB
Sa 29.06. 14 Damen 40 SVB Hai/Ober/Ro
So 30.06. 10 Herren SVB Neubulach
So 30.06. 10 Herren 30-1 Holzelf. SVB
So 30.06. 10 SPG Dam 40 SPG Häslach
Mo 01.07. 15 VR Tal U10 Hirschau SPG

 

Geschäftsstelle:

Sportverein Bondorf 1934 e.V., Alte Herrenberger Str. 26, 71149 Bondorf - Tel: 0 74 57 / 69 61 63
Öffnungszeiten: Mittwochs von 8 - 12 Uhr

Vorstände:

Yvonne Endler-Fritsch, Ewald Weiß, Ulrich Junginger und Michael Bullinger

Zum Seitenanfang